MIET-HOTLINE (0375)589 6120
WEWOBAU im Portrait

Neuplanitz

Neuer Wohnwert

Der Stadtteil Neuplanitz liegt im Süden der Stadt Zwickau.

Am 28. April 1973 erfolgte die Grundsteinlegung für diesen Stadtteil. Bis 1982 wurden 8.440 fern beheizte Wohnungen gebaut – überwiegend 5- und 6-Geschosser sowie wenige 11-Geschosser. Die Genossenschaft besitzt hier ca. 3.080 Wohnungen – alle saniert oder teilsaniert.

In den Versorgungszentren "Baikal" und "Freundschaft" finden Sie alles, was Sie zum täglichen Leben brauchen. Und sollte es doch mal ein Stadtbummel sein, bringt Sie die Straßenbahn im 10-Minutentakt in die Innenstadt.

Von Tag zu Tag wird der Stadtteil schöner und an das Grau in Grau einer Plattenbausiedlung erinnert längst nichts mehr. Die zahlreichen, von üppigem Grün gesäumten Wege laden zu Spaziergängen ein. Neben Spielplätzen für die Jüngsten bieten verschiedene Sportplätze den Jugendlichen einen Ausgleich. Wollen Sie sich mehr leisten, weil Sie gut und preisgünstig wohnen? In Neuplanitz finden Sie dafür genau das Richtige!